Elastizitätskonstanten

Elastizitätskonstanten
f, pl
постоянные характеристики упругого тела

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Elastizitätskonstanten" в других словарях:

  • Elastizitätskonstanten — im allgemeinen werden diejenigen Koeffizienten genannt (speziellere Bedeutung s. Elastizitätsquotient), die in den Beziehungen zwischen stetigen Spannungen und stetigen Verschiebungen bei einem beliebigen Körperpunkte m auftreten. Nach dem unter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Elastizitätskonstanten — Elastizitätskonstanten,   die im Bereich des hookeschen Gesetzes konstanten Proportionalitätsfaktoren zwischen den bei Beanspruchung eines festen Körpers auftretenden Verzerrungen und den wirksamen elastischen Spannungen. Die wichtigsten… …   Universal-Lexikon

  • Elastizitätsgesetz — Das hier beschriebene Elastizitätsgesetz gestattet es, die Reaktion eines elastischen Materials, also die im Material auftretenden Spannungen, aus den im Material erzwungenen Dehnungen zu berechnen. Bei linear elastischem Verhalten des Materials… …   Deutsch Wikipedia

  • Elastizitätskonstante — Die Artikel Elastizitätsgesetz und Hookesches Gesetz überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Steifigkeitsmatrix — Die Artikel Elastizitätsgesetz und Hookesches Gesetz überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Elastizitätsquotient — (Elastizitätskonstante, Elastizitätszahl). Ueber den allgemeinen Begriff s. Elastizitätsmodul. Für einen isotropen prismatischen Stab, der lediglich durch eine gleichmäßig auf seinen Querschnitt verteilte Kraft in seiner Achsrichtung gezogen wird …   Lexikon der gesamten Technik

  • Adiabatische Kompressibilität — Der Kompressionsmodul (Formelzeichen: K) ist eine intensive und stoffeigene physikalische Größe aus der Elastizitätslehre. Er beschreibt, welche allseitige Druckänderung nötig ist, um eine bestimmte Volumenänderung hervorzurufen (dabei darf kein… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildregistrierung — PET/CT: links CT, Mitte PET, rechts Resultat einer Registrierung Bildregistrierung ist ein wichtiger Prozess in der digitalen Bildverarbeitung und dient dazu, zwei oder mehrere Bilder derselben Szene, oder zumindest ähnlicher Szenen, bestmöglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Isotherme Kompressibilität — Der Kompressionsmodul (Formelzeichen: K) ist eine intensive und stoffeigene physikalische Größe aus der Elastizitätslehre. Er beschreibt, welche allseitige Druckänderung nötig ist, um eine bestimmte Volumenänderung hervorzurufen (dabei darf kein… …   Deutsch Wikipedia

  • Kompressibel — Der Kompressionsmodul (Formelzeichen: K) ist eine intensive und stoffeigene physikalische Größe aus der Elastizitätslehre. Er beschreibt, welche allseitige Druckänderung nötig ist, um eine bestimmte Volumenänderung hervorzurufen (dabei darf kein… …   Deutsch Wikipedia

  • Kompressibilität — Der Kompressionsmodul (Formelzeichen: K) ist eine intensive und stoffeigene physikalische Größe aus der Elastizitätslehre. Er beschreibt, welche allseitige Druckänderung nötig ist, um eine bestimmte Volumenänderung hervorzurufen (dabei darf kein… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»